Zentralpyrenäen-Gavarnie-PArque Nacional de Ordesa y Monte Perdido

Mehrtagestour | Wandern

Aussichtsberge der Extraklasse, zwei Dreitausender, darunter der dritthöchste Berg der Pyrenäen mit 3355 m

5. – 12. September

Zentralpyrenäen-Gavarnie-Parque Nacional de Ordesa y Monte Perdido

Eine Tour die es in sich hat: In einer Woche 70 Hochgebirgskilometer mit 5300 Höhenmeter rauf und runter, Aussichtsberge der Extraklasse, zwei Dreitausender, darunter der dritthöchste Berg der Pyrenäen mit 3355 m. Eine sagenumwobene Scharte im Pyrenäenhauptkamm, grandiose Berglandschaft, Wasserfälle vom Feinsten. Und das bei hoffentlich bestem südländischen Wetter.

Tag 1: Anreise über Lourdes nach Luz-Saint Saveur.

Tag 2: Fahrt nach Gavarnie 1340 m – Cirue de Gavarnie – Refuges des Sarradets 2587 m 8 km, 4 h, Aufstieg 1300 m, Abstieg 110 m

Tag 3: Ref. des Sarradets -Breche de Roland 2807 m – Taillon 3144 m – breche de Roland – Collada de Millaris 2457 m – Refugio de Goriz 2195 m 10 km, 5 h, Aufstieg 650 m, Abstieg 1010 m

Tag 4: Ref. de Goriz – Monte Perdido 3355 m – Ref. de Goriz 8 km, 6 h, Aufstieg 1155 m, Abstieg 1155 m

Tag 5: Ref. de Goriz – Faja des las Flores 2380 m – Pradera de Ordesa 1320 m – Busfahrt nach Torla 18 km, 9 h, Aufstieg 350 m, Abstieg 1100 m

Tag 6: Torla 1030 m – Valle del Rio Ara – San Nicolas de Bujaruelo 1340 m 9 km, 4 h, Aufstieg 400 m, Abstieg 150 m

Tag 7: San Nicolas – Puerto de Bujaruelo 2275 m – Cabane des Soldats 1954 m – Garvanie 1365 m 16 km, 7 h, Aufstieg 1400 m, Abstieg 1700 m

Tag 8: Heimreise

Die Standards sind keineswegs mit Österreich zu vergleichen, alles eher spartanisch, weswegen wir im Rucksack auch einen Schlafsack mittragen.

Der Weg führt auf einer Höhe von 1000 bis 3300 m durch überwiegend hochalpines Gelände. Die Anforderungen sind Trittsicherheit, Schwindelfreiheit und gute Kondition für 9- bis 10- stündige Wanderungen mit Auf- / Abstiegen von bis zu 1400 m. Je nach Schneelage werden Steigeisen und Pickel benötigt. Die Gesamtstrecke beträgt ca. 70 km.

Teilnehmer: max. 8 Personen Anmeldung: bis 15.02.2020

Führung: Wolfgang Klan, Trainer C Bergwandern Tel: 06391/5991 oder 0176 81732320, wolf.klan[at]alpenverein-pirmasens.de

Tourendetails

05.09.2020 - 12.09.2020

Wolfgang Klan