Eisenkrone – Klettersteige im Wilden Kaiser

Mehrtagestour | Klettersteig

5-tägige Klettersteigrunde von Hütte zu Hütte

22. – 26. August

Eisenkrone – Klettersteige im Wilden Kaiser

5tägige Klettersteigrunde von Hütte zu Hütte

1.Tag: Anreise Griesner Alm 1024 m – Aufstieg zum Stripsenjochhaus 1577 m – Übungsklettersteig Stripsenjochhaus 2 h, Aufstieg 550 m

2.Tag: Stripsenjochhaus – Eggersteig – Elmauer Tor 2006 m – Predigtstuhl 2116 m – Jubiläumssteig – Gruttenhütte 1620 m – Klettersteig Klamml 6 h, Aufstieg 1400 m, Abstieg 900 m

3.Tag: Überschreitung Elmauer Halt – Gamssängersteig – Kaiserschützen-Klettersteig – Hans-Berger-Haus 936 m 5 h, Aufstieg 1100 m, Abstieg 1800 m

4.Tag: Überschreitung Sonneck – Kufsteiner Klettersteig – Sonneck 2260 m – Kopfkraxen 2178 m – Gruttenhütte 9 h, Aufstieg 1500 m, Abstieg 1700 m

5.Tag: Gruttenhütte – Kopftörl – Stripsenjochhaus – Griesneralm 4 h, Aufstieg 620 m, Abstieg 1255 Heimfahrt

Die Tour wird als Gemeinschaftstour durchgeführt! Selbständiges Gehen im Klettersteig ist Voraussetzung! Klettersteigausrüstung ist obligatorisch!

Teilnehmer: max. 8 Personen

Anmeldung: bis 15. Februar

Organisation: Wolfgang Klan, Trainer C Bergwandern Tel: 06391/5991 oder 0176 81732320, wolf.klan[at]alpenverein-pirmasens.de

Tourendetails

22.08.2020 - 26.08.2020

Wolfgang Klan