Alle Beiträge der Kategorie Mehrtagestour

Spirituelle Wanderungen – Gepatschhaus 1928 m,  Kaunertal – In Kooperation mit Kirche Mariä Himmelfahrt Landau

28. November 2021

BeWEGte Frauen Spirituelle Wanderungen – Gepatschhaus 1928 m,  Kaunertal 25.- 29. August 2022 Das Gepatschhaus, traditionsreich, gemütlich ist der perfekte

Bergerfahrungen mit Tiefgang – Verpeilhütte 2025m, Ötztaler Alpen

28. November 2021

Spirituelle Wanderungen im Hochgebirge Verpeilhütte 2025m, Ötztaler Alpen 15. – 19. Juli 2022 Die Verpeilhütte liegt inmitten von Almwiesen, von uraltem Zi

Camino Primitivo – von Oviedo nach Santiago de Compostella

28. November 2021

Individuelle Pilgerwanderung 29. April – 15. Mai 2022 Pilgern und Unterwegs sein auf dem Jakobsweg in Eigenverantwortung und doch gemeinsam in einer Gruppe: D

Klettern auf Sizilien – Gebiet San Vito lo Capo

27. November 2021

Klettern auf Sizilien. Gebiet San Vito lo Capo 22 – 29. Oktober oder 29. Oktober bis 5. November Anreise:             Flug ab/bis Frankfurt oder Stuttg

Klettern rund um Remiremont und La Bresse – AUSGEBUCHT!

27. November 2021

Hotel in Remiremont Tour ist schon ausgebucht. Max 8 Personen

Klettern im Frankenjura

27. November 2021

Anreise:               eigener PKW Übernachtung:     Pension „Zur guten Einkehr“ Anmeldung: 

Klettern in Lèrouville und Saint Mihiel bei Verdun

27. November 2021

Übernachtung: Pension bei Commercy Teilnehmerzahl: max. 8 Personen weil nur 4 Doppelzimmer verfügbar waren Anmeldung: sofort

Sellrain: Vom Gänsekragen zum Hochreichkopf

27. November 2021

In Kooperation mit PWV Schwanheim Die Winnebachseehütte, 2362 m, und die Schweinfurter Hütte, 2034 m, werden durch das Zwieserbachtal verbunden. Beide Hütten

Alpintour Julische Alpen – Triglav

27. November 2021

Der höchste Berg der Julischen Alpen – ein Muss für jeden Slowenen. Tag 1: Anreise nach Slowenien auf den Vrisic-Pass. Übernachtung Erjavceva Koca 1525 m 

Über den Jubiläumsweg auf den König der Allgäuer Alpen

27. November 2021

Im Gründungsjahr unserer Sektion1897 begannen die Planungen für den Jubiläumsweg. Der gut 18 km lange Höhenweg führt im Grenzgebiet von Baye